Netzgewebe Handschuhe

28,00€
Nur 0 Einheiten dieses Produkts bleiben erhalten

Handschuhe mit Netzgewebe auf dem Handrücken und kurzen Stulpen

Die Handflächen bestehen aus weichem Leder und sonst viel Luft! Sie sind das genaue Gegenteil von Gummihandschuhen.

Hinweis für Bienengift-Allergiker:

Um möglichst viel Gefühl in den Handschuhen zu haben,  sollte das Leder möglichst fein sein. Wir haben dafür Ziegenleder ausgewählt. Das geht auf Kosten der Stichfestigkeit. Als Allergiker empfehlen wir Dir die weißen Handschuhe, die aus etwas dickerem Leder gefertigt und "killerbienengetestet" sind.

Wichtiger Hinweis zur Pflege von Original Honigmann Imkerhandschuhen

  • Du solltest die Handschuhe vor der ersten Nutzung und dann immer mal wieder einfetten, aber nur Waschen, wenn es unbedingt nötig ist. Waschen ist keine Lederpflege.
  • Verwende zum Einfetten nur spezielle, natürliche Lederfette, z.B das Original Honigmann Lederfett mit ätherischem Nelkenöl zur Bienenabwehr. Nimm besser keine Schuhcreme und auf keinen Fall farbige Schuhcreme, da die Handschuhe dann fleckig aussehen und der Schutz unzureichend ist.
  • Trage die Pflege für die Lederhandschuhe auf, wenn Du sie für einige Stunden nicht trägst. Direkt nach dem Einfetten können noch Fettreste an der Oberfläche sein und diese verteilen sich dann auf Kleidung und Umgebung.

Wenn Du die Original Honigmann Handschuhe so pflegst, werden diese lange schön aussehen, geschmeidig sein und nicht rissig werden.

>>Grössentabelle<<

Sie sind vielleicht auch interessiert an

Subscribe to our email list to receive news and offers first.